PicoAPRS V3 von DB1NTO, Taner


#1

Werde am Wochenende es ausgibig Test. Bis jetzt sind nur vereinzelnt die Signal auf APRS.FI angezeit. Kann auch schleche Abdeckung sein. Will es mit einen anderen Digi Gate als Empfänger mal testen.
Habe bei mir die Antenne vom Yaesu VX-8G drauf und bei beiner Radtour getestet.


#2

Der Pico hat “nur” 500 mW / 1 W, oder?
Hab hier im Oberbergischen schon Probleme mit meinem FT1 mit 5 W portabel oder mobil.
73, Jürgen DK4BU


#3

0,5 Watt und 1 Watt hat er. Habe noch ein Vx-8G mit 5Watt. Das Kiss finde ich da Interessant.