Gehäuse für µBITX?


#1

Weiß jemand wo man ein gutes Gehäuse für den µBITX bekommt (Metall, keine Datei für 3D-Druck)?


#2

Ich hab eben die Seite ubitx.net entdeckt. Dort gibt es eine Auflistung der Möglichkeiten: http://ubitx.net/ubitx-enclosure/


#3

Mein Kit wartet auch noch auf seinen Aufbau. Ich würd das Teilchen als “Kofferradio” aufbauen. Entweder ein wenig rustikal im Baumarktkoffer (https://www.hornbach.de/data/shop/D04/001/700/424/928/DV_8_3882855_06_4c_RO_20120620143342.jpg) oder aber als Retro-Variante (https://c7.alamy.com/compde/eafwg5/koffer-retro-braun-leder-lederkoffer-klein-kleiner-schnalle-schnallen-silber-silbern-silbernen-henkel-alt-antik-antiker-alte-alte-eafwg5.jpg).

Dass man damit dann keine Bergwanderungen mehr macht versteht sich von selbst.


#4

Ja schon, aber kaum sinnvolle Bezugsmöglichkeiten in Deutschland. Am besten ist https://amateurradiokits.in/, da kriegt man gleich noch jede Menge Kleinkram wie Knöpfe, Lautsprecher usw. dazu, zahlt aber mit Versand dann auch schon halb so viel wie für den µBITX selber.


#5

Also die Aluminium-Gehäuse von hammond electronics kannst du auch in Deutschland gut beziehen. Das haben die großen bekannten Versandhäuser für Elektroartikel im Sortiment.


#6

Mh, so richtig hab ich noch kein passendes gefunden, muss wohl noch weiter suchen. Und dann muss man die ja auch noch bearbeiten, vielleicht leiste ich mir doch ein fertiges Gehäuse aus Indien.
Na erst mal muss mein µBITX kommen, hab noch nichts von ihm gehört.


#7

Also ich habe dann heute dieses Gehäuse für meinen µBITX bestellt. Diesmal via DHL, ich gebe bescheid, wenn es hier ankommt.

https://amateurradiokits.in/product/universal-case-maroon-for-ubitx/


#9

Mi, 27.06.18 01:43 LUCKNOW, Indien - die Sendung ist jetzt auf dem Weg.

Ich warte also seit 7.Mai auf meine Lieferung, die 5 Tage dauern soll…


#10

Das Gehäuse wurde heute zugestellt. Wäre ich gestern Anwesend gewesen, hätte ich es gestern schon gehabt. Habe knapp 25€ “Zoll” bezahlt. Ohne eine genaue Auflistung zu erhalten was genau Zoll und was genau der Anteil für die Einfuhrumsatzsteuer ist.


#11

Das kostet dann ja fast so viel wie der µBITX selber oder?


#12

Moin Leute,

da gibt es so viel an fertigen Gehäusen, einfach mal googlen, oder ein wenig Phantasie, wie hier:

73 Joe