Anytone D868UV und APRS


#1

Moin Moin zusammen.
Ich sitze gerade faul in der Sonne und frage mich, ob das Anytone D868UV APRS fähig ist. Über DMR ja aber auch über 144.800? Leider habe ich noch nichts drüber gelesen…
Gibt es hier jemanden der dieses Gerät besitzt und nutzt?Gibt es schon Erfahrungsberichte??


#2

Hallo,

es gibt hier eine deutsche Telegram Gruppe, in dieser werden viele Fragen beantwortet, zudem gibt es hier bereits den Link zu einer Bug Liste.
Es gibt wohl hier auch Kontakt zu AT mit Antworten zu den Bugs und deren Behebung in nächster Firmware.

APRS geht nicht. Ich glaube AT arbeitet aber daran. Hier möchte ich aber nichts falsches sagen.

Hier der Link zur Gruppe

Gruß
Stefan, dk4pa


#3

Aktuell kann in FM kein APRS-Signal generiert werden, ob dies geplant ist, weiß ich nicht. Bezogen auf DMR (BrandMeister) stehen AnyTone und das Entwicklerteam in Verbindung, so dass hier mittelfristig wohl eine Lösung zu sehen ist.

73 de Kim
DG9VH


#4

Danke für die schnellen Antworten. Nichts ist schlimmer als Hardware die die nicht weiterentwickelt wird!! Wie sieht es bei euch mit Empfang auf 2m aus??


#5

Hallochen…
Also - ich habe dieses Anytone auch seit ein paar Tagen erst im Einsatz. Was den Empfang auf 2 Meter betrifft - ich kann nur einen Vergleich machen der allerdings etwas “hinken” dürfte. Ich habe ein Handfunkgerät ICOM IC E92D einfach mal direkt danebengestellt, bei beiden Geräten dieselbe Frequenz eingestellt und dann mal verglichen. Bisher muss ich sagen dass das Anytone um einiges schlechter als das ICOM ist. Das kann aber auch daran liegen dass ich am ICOM die lange Antenne SRH771 von Diamond habe - und das Anytone (noch) mit der mitgelieferten Antenne ausgestattet ist - und die soll ja nicht gerade der Hit sein. Ich bekomme in den nächsten Tagen eine lange Aufsteckantenne fürs Anytone geliefert - und dann werde ich nochmals Vergleiche machen können…
APRS geht beim Anytone nicht. Das Teil hat zwar einen integrierten GPS-Empfänger - aber meines Wissens nach werden die GPS-Daten nirgendwo im NMEA-Format, sondern als Textformat ausgegeben. Momentan geht daher auch kein “D-PRS”…also die Aussendung der GPS-Daten an APRS.fi. - allerdings soll man bereits daran arbeiten dass diese Funktion vielleicht irgendwann auch zur Verfügung stehen wird…

Gibts eigentlich irgendwo inzwischen einen richtig “dicken” Codeplug für ganz DL oder so? Ich hab den von der WiMo-Seite geladen - der ist ganz brauchbar - musste aber feststellen dass da einige unbrauchbare Sachen drin eingegeben sind. Da stimmen einige Relaisfrequenzen nicht und noch weitere Fehlerchen haben sich da eingeschlichen. Momentan kann ich damit ein bisschen herumspielen, aber als “altem Depp” fällt mir der Einstieg in DMR mit all seinen Begriffen und Unterbegriffen sowieso etwas schwer, hi…

73 Mike


#6

Hallo Mike,

schau mal weiter oben im Thema, hier ist ein Link zur DL Telegram Gruppe. In dieser gibt es einige unter Dateien.

73, Stefan